Juni 2020

Liebe Eltern und Sorgeberechtigte,

beachten Sie bitte die beigefügten aktuellen Informationen der ADD und des Bundesgesundheitsministeriums zu den Reisebestimmungen für den Urlaub in Risikogebieten.
 
Auch während der Sommerferien wollen wir auf die Abstands- und Hygieneregeln achten, außerdem empfiehlt die Bundesregierung die Nutzung der Corona-Warn-App.

 

Das Team der Schulsozialarbeit bietet in den Sommerferien für die Schülerinnen und Schüler der fünften und sechsten Klassen eine Ferienfreizeit an. Sie findet in der Zeit von 10. bis 14.08.2020 unter dem Motto Kunst, Spiel und Spaß statt.

Weitere informationen und das Anmeldeformular finden SIe in dem entsprechenden Flyer.

Nach langer Arbeit war es am 07.03.2020 so weit: Die wieder ins Leben berufene ‚Jugend debattiert‘-AG unter der Leitung der Lehrkräfte Frau Klein und Herr Krautkrämer nahm am Regionalentscheid des entsprechenden Schülerwettbewerbs teil.
Hierzu hatten sich unsere Schulsieger Kathleen Marks, Serin El-Moussa und Jan Forsewicz (alle Klasse 10.1) intensiv auf die ausgewählten Debatten vorbereitet, um sich in der Altersgruppe 1 zu beweisen. Ebenso hatten wir Jury-Mitglieder (Lana Dzaka, Denise Lichtenberg und Ayman Hamouichi (alle Klasse 10.2)) die obligatorische halbtägige ,,Ausbildung" vorab absolviert, um ein Gefühl für das Beurteilen zu bekommen und in schwierigen Situationen fair zu handeln.

Liebe SchülerInnen und liebe Eltern,
 
die Rücknahmescheine wurden in den letzten Tagen ausgegeben bzw. verschickt, sodass nun bis zum letzten Schultag die Schulbücher des Schuljahres 2019/20 zurückgegeben werden können. Dieses Jahr findet, wie schon angekündigt, die Rücknahme zentral statt.
 
             Im Zeitraum vom 22.06. - 03.07.20
             von 8:00 – 17:00 Uhr in der Rhein-Mosel-Halle
 
Denkt/denken Sie bitte an einen Mund-Nasen-Schutz!
Es gibt keine Möglichkeit die Bücher zu einem späteren Zeitpunkt zurück zu geben!

In diesem Schuljahr ist vieles anders. Auch unser Schulbuchbasar kann nicht in der gewohnten Form stattfinden – statt dessen hat die Schülergenossenschaft Fans of HG in Kooperation mit der SV einen digitalen Schulbuchbasar organisiert, der ab sofort seine Pforten geöffnet hat!
 
Auf der Seite http://fans-of-hg.de/schulbuch-basar/ finden Sie hoffentlich vielfältige Angebote – schauen Sie einfach vorbei und stöbern Sie!

Weitere Schritte auf dem Weg zur digitalen Schule sind klar erkennbar

Vielen Dank an die 65 LehrerInnen, 245 Eltern und 339 SchülerInnen, die an der Umfrage zum digitalen Unterricht teilgenommen haben. Es war spannend und interessant die Antworten auszuwerten. Dies hilft uns nun bei der Gestaltung der weiteren Digitalisierung unserer Schullandschaft. Hier aber zunächst einige aufschlussreiche Ergebnisse der Umfrage:

Die abgebildeten  Schülerinnen nahmen  - zum Teil schon zum zweiten Mal - erfolgreich an dem renommierten Bundeswettbewerb Fremdsprachen teil und belegten hervorragende Plätze im SOLO-Wettbewerb: Dimitrina Dimova  (Klasse 9) gewann den 3. Landespreis mit der Fremdsprache Englisch, Luca-Zoe Barthel (Klasse 10) den 1. Landespreis mit der Fremdsprache Französisch. Die Anmeldung für den neuen Wettbewerb 2020/21 läuft bereits.