Januar 2021

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern,

da das Hilda-Gymnasium eine Ausbildungssschule des Studienseminars Koblenz ist, befinden sich im Kollegium immer auch Referendar*innen mit verschiedenen Fächerkombinationen, die in jeweils 18 Monaten ihr Referendariat bei uns absolvieren.

In dieser Woche haben wir unsere Referendar*innen Frau Beaury, Frau Graf, Herr Pillong und Frau Schiller mit einem lachenden und einem weinenden Auge verabschiedet. Sie haben in den vergangenen Wochen und Monaten ihre letzten Prüfungen erfolgreich abgelegt und werden zum großen Teil ab nächster Woche an einer neuen Schule ihre Tätigkeit beginnen. Bei diesem Neustart wünschen wir ihnen viel Erfolg, Ausdauer und vor allem Freude.

Auch haben wir diese Woche unsere 4 neuen Referendar*innen begrüßen und ein wenig kennenlernen dürfen: wir heißen Frau Catovic (Latein, Geschichte), Herrn Kuhles (Deutsch, Philosophie/Ethik), Frau Schartz (Deutsch, Spanisch) und Frau Schütz (Geschichte, Erdkunde) herzlich willkommen und wünschen ihnen einen gelungenen Start bei uns am Hilda!

Liebe Schülerinnen und Schüler, sehr geehrte Eltern,
 
dieses Jahr erhaltet ihr/erhalten Sie die Anträge für die Teilnahme an der unentgeltlichen Schulbuchausleihe leider nicht ausgedruckt wie sonst.
Anstelle dessen müsst ihr/müssen Sie diesen Antrag auf Lernmittelfreiheit online ausfüllen und ausdrucken oder ausdrucken und handschriftlich ausfüllen.

Liebe Eltern/Sorgeberechtigte,
 
mit den neuen Beschlüssen der Konferenz der MinisterpräsidentInnen mit der Bundeskanzlerin vom 19.01.2021 haben sich auch für Rheinland-Pfalz neue Regelungen für die Schulen ergeben. Diese entnehmen Sie bitte dem beigefügten Schreiben von Bildungsministerin Frau Dr. Hubig vom 20.01.2021. Damit hat sich auch mein Elternbrief vom letzten Freitag erledigt. Bis zum 16.02.2021 (bewegl. Ferientag/Fastnacht) wird somit kein Präsenzunterricht für die Jahrgangsstufen 5 – 13 stattfinden. Auch wird es  in der nächsten Woche (25. – 29.01.2021) keinen Präsenzunterricht für die Klassen 5 und 6  geben. Die Notbetreuung läuft allerdings weiter. Zurzeit nehmen an zwei Tagen in der Woche zwei Schüler diese in Anspruch. Falls Sie diese in Anspruch nehmen müssen, melden Sie sich bitte im Sekretariat, möglichst per Mail (schulleitung@hilda-gymnasium.org).
 
Mit freundlichen Grüßen
Klemens Breitenbach
OStD, Schulleiter