Aktuelles

Am 22. Januar 2022 begrüßen wir Sie um 9 Uhr und um 11 Uhr in einer Live-Videokonferenz aus unserer Schule und geben Ihnen einen Überblick über die verschiedenen Angebote des Hilda-Gymnasiums.

Hier geht es zur Videokonferenz.

Parallel zur Vorstellung können Sie im Chat Fragen stellen und Antworten erhalten.

Zwischen 9 und 12 Uhr können Sie auch bei einzelnen Kolleg:innen Beratungstermine per Videokonferenz buchen und sich so persönlich und individuell beraten lassen.

Der farbenprächtige Eisvogel besuchte unseren Schulgarten und wurde dabei von Herrn Reiss fotografiert. Wir bedanken uns herzlich für das Zusenden des Bildes.

Wie in den Medien angekündigt, besteht nun auch für Geimpfte und Genesene in der Schule die Möglichkeit, an den Selbsttests teilzunehmen. Wenn Sie wünschen, dass sich auch Ihr Kind freiwillig testet, füllen Sie bitte die beigefügte Einverständniserklärung aus und lassen diese dem Klassen-/ Stammkurslehrer zukommen.

Herzlich willkommen zur #infozeit am Hilda-Gymnasium. In der Zeit vom 1. Dezember bis Ende Januar möchten wir den Schüler:innen der Grundschulen und ihren Eltern unsere Schule online vorstellen.

Zur Weihnachtszeit liest man ja gerne: Großeltern lesen ihren Enkelkindern Weihnachtsgeschichten vor, Eltern lesen Wunschzettel, Lehrer Aufsätze - und Schüler:
laut vor. Zumindest wenn sie in die 6. Klasse gehen, denn in dieser Jahrgangsstufe findet jedes Jahr vor Weihnachten der Klassen- und Schulentscheid des bundesweiten Vorlesewettbewerbs des bundesweiten Vorlesewettbewerbs statt. Dieses Jahr wurde der Schulwettbewerb am Dienstag vor Weihnachten durchgeführt. Mira Deutsch (6.1), Lucy Neis (6.2), Emma Just (6.3) und Johanna Schula (6.4) hatten bereits in ihren Klassen durch ihre Leseleitung überzeugt und kamen jetzt mit ihren Büchern, einer Freundin und etwas Aufregung zum Schulwettbewerb.