Aktuelles

Anmeldezeitraum vom 03.02. bis 05.03.2020 (nicht in den Winterferien vom 15.02. bis 23.02.2020)
 
Montag bis Donnerstag: 08.00 bis 11.00 Uhr und 14.00 bis 15.00 Uhr
Freitag:                            08.00 bis 11.00 Uhr
 
Samstag, 08.02.2020:     09.00 – 13.00 Uhr

Bitte vereinbaren Sie einen Anmeldetermin mit dem Sekretariat des Hilda-Gymnasiums (0261 - 296 702 60).

Infotag für die neuen 5. Klassen ist am Samstag, 11.01.2020, von 10.00-13.00 Uhr.

Anmeldezeitraum vom 03.02. bis 05.03.2020 (nicht in den Winterferien vom 15.02. bis 23.02.2020)

Bitte vereinbaren Sie einen Anmeldetermin mit dem Sekretariat des Hilda-Gymnasiums (Tel.: 0261/29670260).

Folgende Unterlagen sind zur Anmeldung bitte mitzubringen:

Auch in diesem Jahr wurde die Tradition des Adventskaffees am Hilda-Gymnasium fortgeführt und so öffnete die Schule am Nachmittag des 29. Novembers ihre Türen für die kleinen und großen Besucher. Schülerinnen und Schüler, Eltern, Kolleginnen und Kollegen sowie viele Ehemalige konnten über den kleinen Weihnachtsmarkt im Wandelgang schlendern und den mit Tannenbäumen und Lichtern festlich geschmückten Schulhof bewundern. Alle waren von den selbstgebastelten Kleinigkeiten, die die AGs anboten, begeistert. Außer den aufwändig gestalteten Adventskränzen gab es selbstgemachte Marmeladen aus dem Schulgarten, Scrunchies von der Ruanda-AG, Fairtrade-Produkte und vieles mehr. Den kleinen Wichteln aus Tannengrün begegnete man auch an den Verkaufsständen in der Pausenhalle und die liebevoll genähten Tannenbäume von der Näh-AG waren im Nu ausverkauft.

Am Donnerstag, 12.12. 2019, 1.- 4. Stunde, findet unter Leitung von Frau Hartmüller für die Klassen 10.2 und 10.3 in der Aula des Hilda-Gymnasiums der so genannte Kennenlern-Workshop 1 statt, und zwar für alle Schülerinnen und Schüler, die in Erwägung ziehen, das Fach „Darstellendes Spiel“ als künstlerisches Fach in der Oberstufe zu wählen.
 
Der Workshop 2 für die Klassen 10.1 und 10.4 findet am Dienstag, 17.12. 2019, 1.- 4. Stunde statt.
 
In den Workshops werden vor allem spielerische Übungen gemacht, die den Interessenten einen kleinen Einblick in das Fach ermöglichen. Auch besteht die Möglichkeit, Fragen zu stellen und Details über die Arbeit in der Oberstufe zu erfahren.

Am Mittwoch, den 20.11.2019, besuchten wir – die Klasse 9.4 – mit unserem Klassenlehrer Herr Krautkrämer im Rahmen des Sozialkundeunterrichts den Film ‚Wackersdorf‘. Nachdem alle SchülerInnen mit Popcorn und Nachos eingedeckt waren, konnten wir den Kinosaal betreten. Dort erwarteten uns zwei Filmexperten, mit welchen wir grundlegende Fragen zum Film diskutierten. Dabei erläuterten sie uns auch die Hintergründe des Films. Nach diesem informativen Auftakt begann der Film.